Symbolfoto Unfall: Pascal Höfig
Symbolfoto Unfall: Pascal Höfig

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

FREYUNG, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Ein Verkehrsunfall ereignete ich am frühen Dienstagnachmittag in der Passauer Straße. Ein 59-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Pkw an der Zuppinger Straße zu weit in die Kreuzung zur Passauer Straße ein und übersah dabei einen von Freyung kommenden Pkw, der mit zwei Personen besetzt war. Durch den Unfall wurden diese zwei Personen leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus Freyung zur ambulanten Behandlung verbracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Beide Pkw wurden erheblich beschädigt, wobei am Pkw des Unfallverursachers Totalschaden entstand. Die Passauer Straße war für ca.1/2 Stunde gesperrt. Die Verkehrsregelung übernahm die freiwillige Feuerwehr Freyung.

 

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Freyung.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT