Sattelschlepper. Symbolfoto: Pascal Höfig
Sattelschlepper. Symbolfoto: Pascal Höfig

Sattelschlepper beim Abbiegen umgekippt

VILSHOFEN. Am 07.11.2018 bog ein 35-jähriger Lkw-Fahrer aus Roßbach gegen 14.20 Uhr mit einem Sattelschlepper von der Ortenburger Straße aus nach links auf die neue Umgehungsstraße ab. Hierbei versuchte er noch vor einem entgegenkommenden Pkw abzubiegen. Daher war die Geschwindigkeit beim Abbiegevorgang zu hoch, so dass der Sattelzug nach rechts umkippte. Dadurch verletzte sich der Fahrer leicht. Der Sattelschlepper musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden von ca. 26.000 Euro.

 

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Vilshofen.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT