Die schönste Maßnahme gegen Hitze ist, an den See oder ins Freibad zu gehen und dort in das kühlende Nass zu springen. Foto: Pascal Höfig
Die schönste Maßnahme gegen Hitze ist, an den See oder ins Freibad zu gehen und dort in das kühlende Nass zu springen. Foto: Pascal Höfig

Freibad PEB verlängert Saisonöffnung

Auf Initiative von Oberbürgermeister Jürgen Dupper wurde die für vergangenen Sonntag angekündigte Schließung des Freibadbereichs im Passauer Erlebnisbad (PEB) verschoben.

Heiße Tage vorausgesagt

Oberbürgermeister Jürgen Dupper: „Die Wetterprognosen für die kommende Woche verheißen noch einige richtig schöne Tage. Aus diesem Grund möchten wir natürlich gerne den vielfach geäußerten Wünschen aus der Bürgerschaft nachkommen und die Freibadsaison noch ein bisschen hinausschieben.“

Ganze nächste Woche geöffnet

In der kommenden Woche können Badegäste und Schwimmsportler noch unbegrenzt das Freibadareal nutzen. Im Laufe der Woche wird dann, der Wetterprognose entsprechend, über die weitere Öffnung entschieden.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Passau.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT