Mit so einem Ausblick in den Tag starten – super! Foto: Sabine Brummer
Mit so einem Ausblick in den Tag starten – super! Foto: Sabine Brummer

Mein perfekter Samstag in Passau: Die Pärchen-Edition!

Nachdem unsere Sabine und Antonia bereits von ihren perfekten Samstagen in Passau berichtet haben, stelle ich – Annalena – nun meinen vor –  in der Pärchen Edition. Leider findet so ein perfekter Samstag kaum statt, weil das der studentische Geldbeutel trotz Nebenjob kaum hergibt. Aber ab und zu darf man sich ja etwas gönnen!

Frühstück im Diwan

Am liebsten beginne ich meinen Tag mit einem entspannten Frühstück im Café Diwan. Mein Freund und ich teilen uns dann immer das „Frühstück für 2“ und schlemmen so richtig schön über den Dächern Passaus. Am liebsten sitzen wir direkt am Eck am Fenster, da hat man einen wunderschönen Ausblick. Nachdem wir unser leckeres und reichhaltiges Frühstück genossen haben geht es zu Fuß die Treppen runter – man muss ja auch auf die Figur achten!

Durch die Stadt schlendern

Unten angekommen bleiben wir noch ein bisschen in der Stadt und machen einen kleinen Verdauungsspaziergang. Meistens geht’s zum Dom, von dort aus runter zum Inn und dann über den Fünferlsteg in die Innstadt. Am Friedhof steigen wir dann ins Auto und los geht’s nach Österreich!

Kochen & Dachterasse

Am Hamberg angekommen wird gemeinsam gekocht. Das fertige Essen wird nicht in der Wohnung verspeist, wir nehmen es mit auf die Dachterasse. Dort erholen wir uns dann noch ein bisschen, denn wir haben noch einen anstrengenden Tag vor uns.

Sport

Nach einer kurzen Verdauungspause geht’s wieder nach unten – dieses Mal jedoch zu Fuß. Sport ist angesagt! Wir joggen die Innrunde und genießen dabei die wunderschöne Natur. Hinten am Wehr bleiben wir kurz stehen, weil es irgendwie faszinierend ist!

Genuss pur – ein sonniger Tag an der Innpromenade. Foto: Sabine Brummer

Genuss pur – ein sonniger Tag an der Innpromenade. Foto: Sabine Brummer

Eisessen

Nach dieser Anstrengung haben wir uns eindeutig eine Belohnung verdient! Also auf zum Purogelato, unserer Meinung nach die beste Eisdiele in Passau. Mit dem Eis in der Hand setzten wir uns auf eine Bank am Inn und kuscheln uns aneinander. Nach der Stärkung bleiben wir noch kurz so sitzen und genießen die Ruhe!

Fertigmachen für den Abend

Ab zu mir und unter die Dusche, anschließend noch etwas Schönes zum raussuchen, denn heute ist Datenight. Ich entscheide mich für ein elegantes Kleid und schminke mich dezent. Handtasche packen und weiter geht’s in die Stadt!

Essen gehen

Darauf habe ich mich schon den ganzen Tag gefreut: mit meinem Schatz essen gehen! Am liebsten in die Zweite Heimat oder zum Italiener direkt an der Donau. Bei schönem Wetter sitzen wir immer draußen, bleiben nach dem Essen noch ein bisschen dort und genießen den Sonnenuntergang.

Kino

Es stellt sich die gleiche Frage wie immer: meine Schnulze oder sein Actionfilm? Wir treffen uns in der Mitte und entscheiden uns für eine Komödie. Auch wenn wir gerade erst gegessen haben: Popcorn geht immer! Wenn da nur nicht immer das altbekannte Problem wäre, dass das Popcorn schon nach der Kinowerbung halb leer ist…

Anschließend geht’s heim und wir schlafen kuschelnd ein – was für ein wunderschöner Tag in Passau!

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT