Symbolbild Blaulicht: Pascal Höfig
Symbolbild Blaulicht: Pascal Höfig

Frau mit Apfelsaft überschüttet und in Bauch getreten

Dinge passieren, die erscheinen einen im ersten Moment regelrecht skurril – so wie dieser Fall in Passau vom gestrigen Dienstag, den 15. Mai 2018. Gegen 14:30 Uhr schüttete ein 43-jähriger Mann einer 60-jährigen Frau Apfelsaft über die Kleidung. Der Grund scheint laut der Polizeiinspektion Passau Unmut darüber gewesen zu sein, dass die Frau ihn nicht in ihrem Pkw mitnehmen wollte. Und als ob das noch nicht genug gewesen wäre, verpasste er der Dame einen Tritt in den Bauch. Im Rahmen einer eingeleiteten Fahndung konnte der Mann festgenommen und in eine Spezialklinik überstellt werden.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT