Symbolbild Blaulicht: Pascal Höfig
Symbolbild Blaulicht: Pascal Höfig

Fahrstreifenwechsel -Unfall mit verletzter Person und hohem Sachschaden

PASSAU. Am Montag, gegen 14:28 Uhr, übersah eine 49jährige Pkw-Fahrerin, als sie die Neuburger Straße stadteinwärts fuhr, bei einem Fahrstreifenwechsel eine heranfahrende 18jährige Pkw-Fahrerin. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde die 18-Jährige leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 10000 Euro.

 

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Passau.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT