Silvesterfeuerwerk. Foto: Pascal Höfig
Silvesterfeuerwerk. Foto: Pascal Höfig

Die besten Orte mit Aussicht auf das Dult-Feuerwerk

Die Maidult ist endlich da und wir alle freuen uns schon total auf das absolute Highlight des Volksfestes: das Feuerwerk am Mittwoch, den 02. Mai um 22 Uhr. Aber was, wenn auf der Dult sehr viel los ist? Kann man dann das Feuerwerk knicken? Nein, denn wir haben für Euch die besten Orte zum Ansehen des Feuerwerks ausgesucht. Wenn Ihr noch gute Ideen habt, schreibt sie einfach in die Kommentare, wir freuen uns darauf.

Dultplatz

Der Dultplatz wird zum Feuerwerk schauen schnell voll, daher muss man die Menge mögen. Wenn einem das aber nichts ausmacht, ist das Feuerwerk vom Festgeländer aus wunderschön, da alle Lichter ausgemacht werden. Romantisch!

Hamberg

Das wohl abgeschiedenste Studentenwohnheim hat hier einen entscheidenden Vorteil: wie der Name schon verrät, liegt es auf einem Berg. Bewohner mit Blick auf Passau können das Feuerwerk entspannt von ihrem Zimmer aus bewundern, doch auch Nicht-Bewohner sollten dieser Location eine Chance geben: auch wenn der Berg ohne Auto fast unmöglich zu erklimmen scheint, es lohnt sich!

Kühberg

Grob befinden wir uns hier in der Mitte zwischen Hamberg und Mariahilf, also auch in der Innstadt. Von hier aus kann man auch gut im Arm seines Liebsten / mit seiner Liebsten im Arm das wunderschöne Feuerwerk bewundern. Zudem hat man einen wunderschönen Ausblick auf den Dom und die Veste, was bei der abendlichen Beleuchtung auch schön anzusehen ist.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT